«Das lustige Klavier»

Das Klavier geniesst in der Schweizer Volksmusik einen speziellen Stellenwert. In einigen Regionen ist es äusserst beliebt und nicht mehr wegzudenken, in anderen ist es als Volksmusik-Instrument überhaupt nicht präsent und eher verpönt.

In dieser «Fiirabigmusig» sind aber lauter Titel mit dem Tasten- und Saiteninstrument zu hören, in welchen das Piano teilweise als Begleit-, aber auch als Soloinstrument zu hören ist.

Zudem geben sich in dieser Stunde verschiedene spezielle Volksmusikpianisten ein Stelldichein: Von Alois Schilliger, dessen Marschfox «Das lustige Klavier» dieser «Fiirabigmusig» auch den Titel gegeben hat, bis zu Guido Minicus und von nostalgischen Aufnahmen mit dem Ländlerpianisten Hans Frey bis zu Ernst Ehrler, welcher gerade kürzlich seine neue CD «Ernsthaft» veröffentlichte.

Gespielte Musik

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer