«Dur s’Bündnerland»

Arno Jehli, der Musikant mit dem markanten «Schnauz», hat schon unzählige Eigenkompositionen geschrieben und mit Schwyzerörgeli und Akkordeon verschiedenste Länder bereist. Heute feiert der Bündner seinen 60. Geburtstag.

Arno Jehli, der in Rodels wohnhafte kaufmännische Angestellte, steht für Ländlermusik im typischen Bündnerstil, aber auch für innovative Ideen. Mit der Kapelle Oberalp hat er bereits mit verschiedenen anderen Formationen zusammengespannt, zum Beispiel mit einer klassischen Streicherformation, der Bündner Rockband May Day, der Cocotara Steelband oder dem Mykonos Trio.

Aus Anlass des 60. Geburtstages stehen in dieser «Fiirabigmusig» die Kompositionen von Arno Jehli, meist interpretiert von seiner Kapelle Oberalp, im Mittelpunkt.

Gespielte Musik

Autor/in: Sämi Studer