Ein Hauch von Spanien

Die Feldmusik Sarnen konzertiert am 24. und 25. Januar zum Thema «Spanien». Auf dem Programm stehen einerseits Stücke von spanischen Komponisten aber auch Stücke, die Spanien zum Thema haben.

Die Musikantinnen und Musikanten sitzen im Halbkreis auf einer Bühne.
Bildlegende: Die Feldmusik Sarnen widmet sich beim Jahreskonzert 2015 spanischen Klängen. zvg

«Spanien hat eine sehr grosse und hochstehende Blasmusiktradition», sagt Dirigent Rolf Schumacher zum Programm. Ein spezieller Höhepunkt des Konzerts dürfte das «Concierto del Simun» von Ferrer Ferran werden. Ferran komponierte das Stück 1997, seither wurde es aber nur selten aufgeführt. «Das Stück lebt von traditionellen Rhythmen und vielen ungeraden Taktarten», so Rolf Schumacher.

In der Sendung stellt Thomas Portmann ausserdem das diesjährige Programm vom Jungfrau Music Festival vor. Erstmals seit 13 Jahren findet es in diesem Jahr nicht im Sommer, sondern bereits im Januar (vom 20. bis 24.) statt.

Gespielte Musik

Moderation: Thomas Portmann, Redaktion: Thomas Portmann