Ein König ist der Wein

Die Weinlese, vielerorts auch «Wümmet» genannt, ist seit Wochen in vollem Gange und wird im Rebberg noch heute zu einem grossen Teil von Hand durchgeführt.

Die Trauben werden in Bütten auf dem Rücken aus den steilen Weinbergen transportiert. Seit jeher gibt es dazu die passenden Weinlieder. Die meisten besingen die Geselligkeit rund um die Weinfeste, aber auch die Frauen und das Liebesglück.

Die schönsten Wein- und Trinklieder, von «Ein König ist der Wein» bis zum Winzerlied «Le vigneron» - gesungen vom Männerchor Theisendorf, den Solothurner Singknaben und vielen anderen Chören aus dem In- und Ausland.

Gespielte Musik

Autor/in: Guido Rüegge