Entlebucher Naturjodel

Das Entlebuch, seit über 10 Jahren mit dem Label «UNESCO Biosphäre» ausgezeichnet, gilt als musikalische Hochburg, besonders in den Bereichen Jodelgesang und Blasmusik.

Nicht weniger als 17 Jodlerklubs gibt es in diesem Tal mit den gerade Mal neun Gemeinden. Musik von diesen Jodlerklubs, aber auch anderen Formationen aus dem Entlebuch, sind in dieser «Fiirabigmusig» zu hören.

Im Mittelpunkt stehen dabei die Naturjodel von Entlebucher Komponisten. Unter dem Titel «Entlebucher Naturjodel» ist nämlich kürzlich auch ein neuer Tonträger erschienen, welcher 22 Naturjodel von Entlebucher Komponisten zusammenfasst. Initiant dieser CD ist der Jodler Ruedi Renggli aus Finsterwald, selber einer der bekanntesten Jodel-Komponisten der Schweiz.

Gespielte Musik

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer