Hauptprobe für den Radio-Wettbewerb

Am 9. November 2013 bestimmen die Radiohörer die beste Blaskapelle der Schweiz. Zehn Blaskapellen haben sich für den Wettbewerb qualifiziert und spielen in der Potzmusig um den begehrten Publikumspreis.  

Der Radiowettbewerb der Blaskapellen wird am 9. November 2013 live aus Bischofszell übertragen. Die Radiohörer bestimmen per Ted die beste Blaskapelle der Schweiz. Die Fiirabigmusig beleuchtet diesen Wettbewerb und stimmt sie zu Hause auf den Radiowettbewerb ein.

Beiträge

  • «i mach Blosmusig» mit Fritz Rickli

    Fritz Rickli macht im wahrsten Sinn des Wortes Blasmusik. Er komponiert seit vielen Jahren. Vor allem Märsche. Aber ist auch aktiver Blasmusikant. Er spielt in der Brassband «Musik Frohsinn Oberburg» Cornett.

    Fritz Rickli wünscht sich den Marsch «Oberburg». Mit einem breiten Lachen im Gesicht meint er: «Es ist schön die eigene Musik zu hören.» Dieser Marsch stammt aus seiner Feder.

    Wir portraitieren jeden Montag in der «Fiirabigmusig» einen Schweizer Blasmusikanten oder eine Schweizer Blasmusikantin. Sie stellen sich mit einer träfen Aussage und einem Musikwunsch vor.

Gespielte Musik

Autor/in: kobk, Redaktion: Karin Kobler