Ländlerjödeli

Das Wochenende vom Donnerstag, 10. September bis zum Sonntag, 13. September steht ganz im Zeichen des Eidgenössischen Volksmusikfests in Aarau. Entsprechend widmet sich die «Fiirabigmusig» diesem Grossanlass. Zu hören sind verschiedene Kombinationen von Ländlerkapellen mit Jodelgesang.

Volksmusikanten und Jodlerin bei einem Fernsehauftritt.
Bildlegende: Solojodlerin Nadja Räss zusammen mit der Volksmusikensemble Alder Buebe. SRF

Das Eidgenössische Volksmusikfest ist ein grosses Stelldichein für rund 300 instrumentale Volksmusikformationen aus der ganzen Schweiz. Sehr oft sind Ländlermusikanten gleichzeitig Mitglied einer Jodelformation oder je nach Sichtweise umgekehrt.

Zudem werden diese beiden Volksmusikrichtungen auch sehr oft verbunden. Das heisst, Jodlerinnen und Jodler werden gleich von einer ganzen Ländlerkapelle begleitet oder bei einem Ländlermusiktitel wird dazu gejodelt.

Solche Beispiele sind in dieser «Fiirabigmusig» zu hören dazu gibt es auch eine Vorschau auf die Sendung «Zoogä-n-am Boogä», welche ab 20 Uhr live vom Volksmusikfest Aarau gesendet wird.

Gespielte Musik

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer