«Le chant de ma mère»

Wie in vielen Ländern wird in der Schweiz am zweiten Mai-Sonntag den Müttern mit dem Muttertag gedankt. Beschenkt werden sie mit selbstgebastelten Karten und Herzen oder einem bunten Blumenstrauss. In der «Fiirabigmusig» gibts als Geschenk Chormusik zum Muttertag.

Ein Apfel mit einem herausgeschnittenen Herz in den Händen eines Kindes.
Bildlegende: Von Herzen alles Gute zum Muttertag! colourbox

In der «Fiirabigmusig» bedanken auch wir uns bei allen Müttern im Land und stimmen mit den passenden Liedern auf den Muttertag ein. Neben Klassikern, wie dem Chorlied «Mutter-Segen» oder dem Lied «Le chant de ma mère» darf auch eine Auswahl aus den zahlreichen Ave-Maria-Vertonungen nicht fehlen.

Gespielte Musik

Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge