«Lüpfig und müpfig» mit «Hüttegruess»

Die «Fiirabigmusig» am Mittwoch widerspiegelt das traditionelle Schweizer Musizieren und Singen in allen Schattierungen. Aus der Sammlung Fritz Dür stellt Dani Häusler den Schottisch «Hüttegruess» der Kapelle Alp Stätz aus dem Jahr 1963 vor.

Ländlerquintett posiert in roten T Shirt und mit Instrumenten.
Bildlegende: Die Ländlerkapelle Alp Stätz enstand vor über 50 Jahren. zvg

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Moderation: Dani Häusler, Redaktion: Dani Häusler