Mit Chormusik von Ost nach West

In dieser «Fiirabigmusig» machen wir eine musikalische Reise quer durch die Schweiz. Wir starten im Kanton Graubünden und landen am Schluss im Kanton Genf. Dabei stellt Chormusikredaktor Guido Rüegge auch drei aktuelle Choranlässe vor.

Damenchor während Auftritt.
Bildlegende: Der Damenchor Chursüd zelebriert die rätoromanische Sprache. vg

Der Damenchor ChurSüd führt morgen Freitag, 28. September um 20 Uhr seine Show «Wechseljahre» in Landquart im «Forum im Ried» auf.

Am Samstag, 29. September feiert der Chor Santa Lucia Wolhusen sein 25-Jahre-Jubiläum um 18 Uhr mit einem grossen Jubiläumskonzert und der «Petite Messe solonelle» von Gioacchino Rossini. Wer mag, kann anschliessend im Restaurant «Rössli» ein Menü nach Rezepten von Rossini geniessen.

Ausserdem führen am Samstag die Cäcilienvereine von Plasselb und St. Silvester «Lieder u Gschüchte va bi üüs» auf. Viele der Melodien stammen aus dem 50-jährigen Liederbuch «Wie die Alten sungen». Aufgeführt werden die Lieder aus dem Sensebezirk mit den passenden Geschichten um 19.30 Uhr in der Turnhalle St. Silvester FR.

Gespielte Musik

Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge