Mosnang und die Ländlermusik

Unter dem Titel «Dorfplatz» begleitet die SRF Musikwelle während einer Woche die Dorfbevölkerung von Mosnang in ihrem Alltag. Dass in diesem Toggenburger Dorf auch die Ländlermusik eine wichtige Rolle spielt, zeigt sich in der «Fiirabigmusig». So gibt es auch einen Walzer, der Mosnang gewidmet ist. 

Heidi Bruggmann am weissen Klavier
Bildlegende: Heidi Bruggmann komponierte einen Walzer zu Ehren von Mosnang. SRF/ Alexandra Felder

Komponiert wurde der Walzer «S‘ Mosnanger Dörfli» von der Akkordeonistin und Komponistin Heidi Bruggmann. In dieser «Fiirabigmusig» erklärt sie ihren speziellen Bezug zur Toggenburger Gemeinde. Weiterhin spielen Formationen aus dem Toggenburg und natürlich speziell aus Mosnang auf die Toggeburgerbuebe, die Alpen GMBH mit dem Mosnanger Michi Jud bis zu den Muulörgeler vo Mosnang. Dazu gibt es auch zwei Liveschaltungen nach Mosnang mit einem Beitrag über den Libinger Josef Brand, der im Dorf ein Glockenmuseum führt.

Gespielte Musik

Autor/in: Tschb, Moderation: Beat Tschümperlin, Redaktion: Beat Tschümperlin