Swing im Blut

Chormusik muss nicht schwer und tragend sein, sie kann auch ganz leichtfüssig daher kommen. Der spezielle Rhythmus des Swing geht direkt ins Blut und in die Füsse.

Die «Fiirabigmusig» präsentiert leicht bekömmliche Chormusik mit den Swingle Singers, den Singphonikern, dem Choeur des jeunes de Lausanne und vielen anderen.

Gespielte Musik

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Christine Gertschen