«Waschächt»

Volksmusik von der Polka «Nid abgwäsche» bis zur neuen Formation «Quartett Waschächt»: Musiktitel rund ums Wasser und Waschen gibt's in dieser «Fiirabigmusig» zu hören. Ausserdem viele Beispiele ab der ersten CD der neuen Formation «Quartett Waschächt».

Quartett Waschächt.
Bildlegende: Quartett Waschächt.

Diese vielseitige Formation besteht aus den beiden Akkordeonisten Frowin Neff und Remo Gwerder, dem Klavierspieler Ueli Stump sowie dem Bassisten Carlo Gwerder.

Innert kürzester Zeit nach ihrer Gründung haben die vier Musiker ihre erste CD realisiert, welche entsprechend dem Formationsnamen waschechte Schweizer Volksmusik mit witzigen musikalischen Ideen bietet.

Gespielte Musik

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer