«Weisst du wieviel Sternlein stehen»

Die schönsten Kinderlieder: Der überlieferte Kinderliederschatz ist unerschöpflich. Obwohl immer wieder behauptet wird, die heutige Jugend könne nicht mehr singen, sind in letzter Zeit neue Kinderlieder-CDs erschienen.

Im Carus-Verlag ist eben eine interessante Produktion unter dem Titel «Kinderlieder» erschienen. Sie besteht aus einem Bilderbuch mit einer Mitsing-CD. Neben Beispielen aus dieser Neuerscheinung hören wir auch in eine ältere LP hinein. Schon im Jahr 1976 erschien ein Bilderbuch mit deutschen Kinderliedern, illustriert von Tomi Ungerer.  Bei der dazugehörigen Langspielplatte wirkte unter anderem auch der Jugendchor Winterthur unter der Leitung von Willi Gohl mit.

Gespielte Musik

Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge