«Worum er jutze mag»

Zum 70. Geburtstag des Komponisten Heinz Willisegger. Der gebürtige Luzerner Dirigent, Jodler und Komponist hat seinen runden Geburtstag am 7. März 2012 gefeiert.

Der heute im Tessin wohnhafte Heinz Willisegger wuchs in einer Musikerfamilie auf. Auch sein Bruder Hansruedi Willisegger ist ein bekannter Musiker.

In dieser «Fiirabigmusig» gibt es die schönsten Kompositionen von Heinz Willisegger zu hören, zum Beispiel die Lieder «Worum er jutze mag», «Maiezyt», «Hübschli, hübschli». Ausserdem das spezielle Werk «Jahreslauf der Natur» für Jodelchor und Blasmusik, welches er zusammen mit Edy Kurmann schuf.

Gespielte Musik

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer