«Zämestah»

Auch wenn Treffen oder zusammen singen aktuell nicht möglich ist, soll «Zämestah» als Ausdruck der Solidarität verstanden werden.

Trachtenfrauen beim Jodeln.
Bildlegende: Symbolbild. swiss-image.ch

Jodellieder rund um das Zusammenstehen oder Zusammenhalten gibt es in dieser «Fiirabigmusig». Dies in Zeiten, in welchen Zusammenhalten besonders gefragt ist.

Gespielte Musik

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer