Müll und Tod: Gomorra

Die Einwohner der Provinzen von Neapel und Caserta leben tagtäglich im Schatten der Mafia-Organisation Camorra. Ihr Alltag ist ein einziges Sodom und Gomorrha. Es geht nur noch ums Überleben.

Der Film «Gomorra» nach dem gleichnamigen Bestseller von Roberto Saviano stellt für einmal nicht die Mafiabosse, sondern die kleinen Leute und ihr Alltag in den Mittelpunkt. DRS 3-Filmkritiker Reto Baer hat den Film bereits gesehen.