Abendmusik mit Nicolaus Bruhns

  • Montag, 1. Juli 2013, 22:35 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 1. Juli 2013, 22:35 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 6. Juli 2013, 17:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Dem Komponisten Nicolaus Bruhns (1665-1697) war kein langes Leben vergönnt: Er starb bereits mit 32 Jahren. Doch waren diese Jahre wenigstens erfolgreich. Bruhn stammt aus einer Schleswig-Holsteiner Musikerfamilie, und in dieser deutsch-dänischen Region ist er denn auch tätig.

In Lübeck studiert er bei Dietrich Buxtehude, ist kurze Zeit in Kopenhagen und wird 1689 Organist in Husum. Als die Stadt Kiel ihn abwerben will, wird ausnahmsweise das Salär des Organisten angehoben. Kein Wunder: Bruhns soll ein virtuoser Musiker gewesen sein. Er spielte Violine und begleitete sich selbst «pedaliter» auf der Orgel. Sein Nachruhm beruht auf den wenigen erhaltenen Werken, vier Orgelstücken und zwölf Kantaten.

Hemmt eure Tränenflut

Präludium G-Dur

Ich liege und schlafe

Mein Herz ist bereit

O werter heil'ger Geist

Maria Cristina Kiehr (S); Alex Potter (A), Jakob Pilgram (T); René Perler (B)

Instrumentalensemble, Leitung: Jörg-Andreas Bötticher

Abendmusik Sonntag 12.5.2013, Predigerkirche Basel

Redaktion: Roland Wächter