Alte Musik - Neue Aufnahmen

Was gibts Neues aus der Welt der Alten Musik? Wir hören in aktuelle CDs rein mit Musik von Johann Adolph Hasse, Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Cipriano de Rore und Louis Couperin.

Symbol auf Gelb
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Darunter zwei Vokalwerke, die von einem «glücklichen Herkules» - Missa Vivat Felix Hercules von De Rore - und einem «leidigen Sommer» - Arie «Della noiosa estate» von Hasse - handeln. Wie das wohl klingt?

Redaktion: Valerio Benz