Antonio Salieri (1750-1825)

Beethoven, Czerny, Hummel, Liszt, Meyerbeer, Moscheles und Schubert - um nur einige zu nennen - lernten das Komponistenhandwerk bei Antonio Salieri in Wien. Mit Haydn und Gluck war er befreundet, mit Mozart verkehrte er in musikalischer Kollegialität.

Als Komponist und Dirigent stand er über fünfzig Jahre lang in der Gunst des Wiener Publikums. Weshalb? Seine Musik gibt Antworten.