Bekannte und unbekannte Meisterwerke der Alten Musik

Die Alte Musik lebt von Ausgrabungen, wie viele zu Unrecht vergessene Kompositionen brachte sie ans Licht! Sie lebt aber auch von der Neuinterpretation bekannter Meisterwerke. Diese Ausgabe der «Fori musicali» präsentiert eine Auswahl von beidem, von bekannten und von neuentdeckten Meisterwerken.

Darunter sind Messen der Renaissance, Vokalwerke von Heinrich Schütz und Matthias Weckmann, Instrumentalmusik von Johann Sebastian Bach und der Forqueray-Familie. Den Schlusspunkt macht Lauten- und Consort-Musik von John Dowland.

Autor/in: Roland Wächter