Kaufmannsblut aus Kopenhagen - Concerto Copenhagen

  • Montag, 11. Mai 2015, 22:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 11. Mai 2015, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 16. Mai 2015, 17:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Als Teenager war Lars Ulrik Mortensen sicher: ich werde Rockmusiker. Dann kamen Bach und Purcell in sein Ohr und da war's aus mit der Sicherheit. Heute zählt der Cembalist und Dirigent Lars Ulrik Mortensen zu den eigenwilligen und groovigsten Spezialisten für Alte Musik. Sein Credo: Rhythm is it!

Cembalo und Rockmusik – zwei Leidenschaften von Lars Ulrik Mortensen
Bildlegende: Cembalo und Rockmusik – zwei Leidenschaften von Lars Ulrik Mortensen Imago/Rech

Georg Gerson: Sinfonie Es-Dur
Concerto Copenhagen
Lars Ulrik Mortensen, Ltg.

Johann Sebastian Bach: Konzert für 2 Violinen d-Moll BWV 1043
Peter Spissky und Bjarte Eike, Violinen
Concerto Copenhagen
Lars Ulrik Mortensen, Ltg.

Friedrich Ludwig Aemilius Kunzen: Sinfonie g-Moll
Concerto Copenhagen
Lars Ulrik Mortensen, Ltg.

Johann Sebastian Bach: Konzert für Oboe, Violine, Streicher und B.C. c-Moll BWV 1060 R
Antoine Torunczyk, Oboe
Manfredo Kraemer, Violine
Concerto Copenhagen
Lars Ulrik Mortensen, Ltg.

Redaktion: Nikolaus Broda