Von Pierre de la Rue bis Johann Hermann Schein

Fiori musicali erinnert an den grossen franko-flämischen Meister Pierre de la Rue, dessen Todestag sich im vergangenen November zum 500. Mal gejährt hat.

Symbol auf Gelb
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Vom Spätmittelalter geht die Reise dann über Johannes Agricola, Giovanni Gabrieli, Jan Pieterszoon Sweelinck und Michael Praetorius bis zu Johann Hermann Schein, der bereits am Übergang zum Barockzeitalter steht.

Redaktion: Valerio Benz