50-Tonnen-Manöver unter Wasser

Video «50-Tonnen-Manöver unter Wasser» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Sean Riley ist kein gewöhnlicher Urlauber, der sich in der Sonne aalen möchte. Er ist auf die Insel Curaçao gekommen, um einen riskanten Auftrag auszuführen. Von einem Frachter soll er mit einem Team ein rund 50 Tonnen schweres Ruder aus Eisenerz abmontieren, verladen und nach China transportieren.

Wo immer es gefährliche Reparaturen an grossen Maschinen zu erledigen gibt, ist Sean Riley zur Stelle. Egal, ob ein Schiffsantrieb auf einem riskanten Tauchgang ausgewechselt werden muss oder ob ein Atomkraftwerk eine neue Turbine benötigt: Der toughe Monteur und Bühnentechniker steht nicht nur tatenlos daneben, sondern packt selbst tatkräftig mit an.