Flugzeug-OP

Sean Riley arbeitet in dieser Folge mit Spezialisten des Flugzeugbauers Boeing zusammen, um auf dem Pariser Flughafen Charles de Gaulle eine 767 zu reparieren. Zunächst sieht es so aus, als hätte die Maschine beim Einparken lediglich einen Blechschaden erlitten. Bald ist klar, dass mehr kaputt ist …

Wo immer es gefährliche Reparaturen an grossen Maschinen zu erledigen gibt, ist Sean Riley zur Stelle. Egal, ob ein Schiffsantrieb auf einem riskanten Tauchgang ausgewechselt werden muss oder ob ein Atomkraftwerk eine neue Turbine benötigt: Der toughe Monteur und Bühnentechniker steht nicht nur tatenlos daneben, sondern packt selbst tatkräftig mit an.