Pit-Stop unter Wasser

Der Antrieb eines Hochseeschiffes ist kaputt. Sean Riley schnallt sich die Sauerstoffflasche um und macht sich mit einem professionellen Taucherteam auf den Weg nach unten. Ein 30 Tonnen schweres, stark mit Muscheln bewachsenes Maschinenteil muss ausgebaut und durch ein neues ersetzt werden.

Wo immer es gefährliche Reparaturen an grossen Maschinen zu erledigen gibt, ist Sean Riley zur Stelle. Egal, ob ein Schiffsantrieb auf einem riskanten Tauchgang ausgewechselt werden muss oder ob ein Atomkraftwerk eine neue Turbine benötigt: Der toughe Monteur und Bühnentechniker steht nicht nur tatenlos daneben, sondern packt selbst tatkräftig mit an.