Chris von Rohr & Fernando von Arb, Rockmusiker

Auf dem lange angekündigten Comeback-Album spielen Krokus wieder in der Erfolgsbesetzung, mit welcher in den 80er-Jahren die USA erobert wurden.

«In der Zeit von Bits und Bites und einer zunehmenden Sterilität ist es eines der letzten grossen Abenteuer, in einer Rockband zu spielen», sagt Chris von Rohr. «Wir haben das Album in erster Linie für uns gemacht.»

Wieso die Schweizer Hardrockgemeinde Krokus auch heute und morgen noch lieben werden, erzählen die beiden Gründungsmitglieder Chris von Rohr und Fernando von Arb im Focus.

Autor/in: Dominic Dillier