Fussballprofi Marco Streller: «Ein Teil meines Lohnes ist Schmerzensgeld»

Marco Streller ist massgeblich beteiligt am aktuellen Höhenflug des FC Basel. Kaum zu glauben, dass der heute gefeierte Held im Basler Champions League-Abenteuer vor kurzem noch der ausgepfiffene Buhmann der Schweizer Nationalmannschaft war.

Marco Streller
Bildlegende: Marco Streller SRF

Wie beurteilt der zweifache Vater selbst seine jüngste Entwicklung? Wie sieht er rückblickend seinen Weg vom ungelenken Feierabendkicker zum Leistungsträger, Captain und Torjäger des FC Basel?

Autor/in: Dominic Dillier, Moderation: Dominic Dillier