Greis: «Schon als Kind wollte ich die Welt retten!»

Mit seinem neuen Werk «MeLove» hat sich der Rapper «Greis» selbstbefreit. Befreit von der Pflicht die Welt retten zu müssen, die meisten Damen zu verführen, die heftigsten Dramen aufzuführen - all das, wovon Rapper in der Regel ein Lied singen.

Focus-Moderator Hannes Hug und Rapper Greis.
Bildlegende: Focus-Moderator Hannes Hug und Rapper Greis. DRS 3 / Carmen Köppel

Stattdessen gibt der gereifte Mittdreissiger nicht minder wortgewaltig Einblick in sein Innenleben. Greis gelingt die sexy Selbstreflektion ohne gefühligen Seelenstriptease. Wie er den «Flow» gefunden hat und was ihn sprachlos macht, verrät er in «Focus».

Moderation: Hannes Hug, Redaktion: Hannes Hug