Historiker Philipp Blom: «Es steht alles auf dem Spiel»

Er ist der Star unter den Historikern. Mit dem Bestseller «Der taumelnde Kontinent» über Europa vor dem Ersten Weltkrieg schuf Philipp Blom ein Standardwerk. Im Gespräch erklärt er, weshalb Europa untergehen wird, wenn es die Grenzen schliesst und warum unser Wohlstand schon bald vorbei sein könnte.

Philipp Blom.
Bildlegende: Philipp Blom. SRF 3

In seinem neuesten Buch «Die Welt aus den Angeln» beleuchtet Philipp Blom die Frage, was sich in einer Gesellschaft verändert, wenn sich ihr Klima verändert.

Der Hamburger Historiker und Philosoph ist ein schonungsloser Analytiker der europäischen Geschichte und spricht Klartext über die aktuelle Lage zwischen Flüchtlingskrise und Klimawandel. Philipp Blom ist Gast im Focus bei Dominic Dillier.

Moderation: Dominic Dillier, Redaktion: Dominic Dillier