Rapper Knackeboul: «Ich bin nicht der lustige Beatboxer»

Er ist Rapper, Komiker, YouTube-Star, Moderator, Entwicklungshelfer, Facebook-Aktivist. Mal wird Knackeboul des Gutmenschentums bezichtigt, mal wird er als Kommerzschlampe verunglimpft. Ja, was denn nun?

Knackeboul (links) und Tom Gisler.
Bildlegende: Knackeboul (links) und Tom Gisler. SRF 3

In den letzten Tagen und Wochen meldet sich Knackeboul wieder regelmässig auf sozialen Medien zu Wort. Es ist eine seiner vehementesten Rollen – die des debattierenden Welterklärers. Knackeboul ist für sein Engagement für eine bessere, gerechtere Welt fast genauso berühmt geworden wie für seine kommerziellen Auftritte als Rapper, Entertainer und Moderator. Ist er moderner Missionar oder geht bloss sein Sendungsbewusstsein manchmal mit ihm durch?

Moderation: Tom Gisler, Redaktion: Tom Gisler