Ute Lauterbach - Lebensberaterin und Autorin

Ironisch, eigenständig, unterhaltsam: Sie sei der «Harald Schmidt der Therapeuten-Szene» liest man über die Autorin Ute Lauterbach. In der Sendung «Focus» ist sie zu Gast bei Mona Vetsch.

Lauterbach bezeichnet sich selbst als Waldbewohnerin, Schicksalsforscherin, Unsinnsexpertin. Sie ist eine Aus- und Umsteigerin: Einst Studienrätin für Philosophie, kümmert sie sich heute um praxisbezogene Lebenshilfe. Ihr neustes Buch «Lässig scheitern» handelt von der Kunst des Scheiterns und von der Neubewertung des Erfolges.

Ute Lauterbach ist in Focus bei Mona Vetsch zu Gast.

Moderation: Mona Vetsch, Redaktion: Mona Vetsch