Schuldenfalle Krankenkasse: Mehr Prämienverbilligungen nötig?

Die Gesundheitskosten steigen und steigen. Immer mehr Menschen in der Schweiz können die Krankenkassenprämie nicht mehr bezahlen und landen auf der Schuldenberatung, das zeigen Zahlen der Schweizer Beratungsstellen.

Die Prämien belasten das Budget
Bildlegende: Krankenversicherungskarte in Portemonnaie Keystone

Braucht es für noch mehr Haushalte Prämienverbilligungen, wie die Linke fordert? Oder ist das pure «Pflästerlipolitik»?

In der Sendung «Forum» diskutieren Hörerinnen und Hörern mit:

  • David Roth, Präsident SP Kanton Luzern
  • Regine Sauter, Nationalrätin FDP, Mitglied der Kommission für Soziale Sicherheit und Gesundheit SGK

Moderation: Yvonne Hafner