Klimaziele 2050: «Der Bundesrat könnte mutiger sein»

  • Freitag, 30. August 2019, 14:34 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 30. August 2019, 14:34 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 31. August 2019, 8:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 31. August 2019, 11:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 31. August 2019, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 31. August 2019, 21:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. September 2019, 11:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. September 2019, 21:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Schweiz will bis 2050 klimaneutral werden. Diesen verschärften Kurs gibt der Bundesrat vor. Bis dann soll also der CO2-Ausstoss unter dem Strich auf null reduziert werden. Ist das ein realistisches Ziel oder utopisch?

Zu sehen ist die Freitagsrunde von links nach rechts mit Dora Andres, Hugo Schittenhelm und Erika Forster.
Bildlegende: Die Freitagsrunde von links nach rechts mit Dora Andres, Hugo Schittenhelm und Erika Forster. SRF

Weitere Themen:

Das Freihandelsabkommen mit den Mercosur-Staaten: Ein verwerfliches Zeichen zur falschen Zeit oder ein handelspolitischer Erfolg?

Moutier bleibt vorerst beim Kanton Bern: Was haben die Pro-Jurassier falsch gemacht? Und warum ist keine Lösung in der Jurafrage in Sicht?

Es diskutieren:
Erika Forster, ehemalige Ständerätin FDP/SG
Dora Andres, frühere Regierungsrätin FDP/BE
Hugo Schittenhelm, Kommunikationsberater, früher Mediensprecher diverser Bundesräte

Autor/in: Daniel Eisner