Ellen Ringier: «Weihnachten ist das Fest der Liebe»

«Weihnachten ist ein guter Moment, seinen Kindern zu zeigen, dass sie okay sind, so wie sie sind», sagt Ellen Ringier. Eltern ist es egal ob Kinder schlechte Noten nach Hause bringen oder abstehende Ohren haben. Sie lieben ihre Kinder so wie sie sind.

Frau Ringier steht vor dem Weihnachtsbaum und lächelt.
Bildlegende: Ellen Ringier feiert Weihnachten immer im Kreise ihrer Lieben. SRF

Ellen Ringier ist Präsidentin der Stiftung Elternsein, Herausgeberin der Elternzeitschrift «Fritz und Fränzi», Mutter zweier Töchter und zweifache Grossmutter. Ellen Ringier ist seit über 40 Jahren mit Verleger Michael Ringier verheiratet und wohnt in Küsnacht (ZH).

Redaktion: Christine Hubacher