Robert Gernhardt - Roma aeterna

Feierlich ruft die Überschrift  des Gedichts das ewige Rom an. Feierlich erinnern die Verse in klassischer Sonettform an Nennenswertes aus der berühmten Stadt. Erst im letzten Vers zeigt das Gedicht seinen wahren Charakter - und den des Dichters: Robert Gernhardt, ein Komiker mit Tiefgang.