Rolf Miller bei «Giacobbo / Müller»

Rolf Millers Komik ist umwerfend, aber eigentlich banal: sie beruht auf seiner Kunstfigur, die leicht versonnen auf einem Stuhl sitzt und im Brustton der Überzeugung alles Mögliche kommentiert.

Video «Auftritt Rolf Miller» abspielen

Auftritt Rolf Miller

6:38 min, aus Giacobbo / Müller vom 4.12.2011

Selbstgefällig werden Stammtischweisheiten formuliert, er bedient zielgerichtet heikle Klischees und Fettnäpfchen. So entsteht eine groteske, aber keineswegs abgehobene Parodie des unfreiwilligen Alltagshumors. Dass dabei häufig weder die Sätze und schon gar nicht die Gedanken ein vernünftiges Ende finden, gibt dem Ganzen noch zusätzlich Fahrt.

Sendung zu diesem Artikel