Zum Inhalt springen
Inhalt

People Busenfreundinnen: Die Bundesrätin und die Botschafterin

Gemeinsam lachen, streiten, feiern: Bundesrätin Doris Leuthard und Botschafterin Christine Schraner Burgener verbindet seit über 30 Jahren eine enge Freundschaft.

Legende: Video Bundesrätin über Botschafterin abspielen. Laufzeit 00:50 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 20.06.2016.

Die Bundesrätin freut sich bei der traditionellen Soirée Suisse in Berlin nicht nur über die Eröffnung des Gotthard-Basistunnels, sondern auch über die Begegnung mit der Schweizer Botschafterin Christine Schraner Burgener.

Kennengelernt haben sich die beiden in den 80er-Jahren an der Universität Zürich. «Wir haben zusammen Rechtswissenschaften studiert. Unsere Freundschaft ist bis heute geblieben», so Doris Leuthard zu «Glanz & Gloria».

Legende: Video Botschafterin über Bundesrätin abspielen. Laufzeit 01:01 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 20.06.2016.

Erstes Treffen an der Uni

Christine Schraner Burgener erinnert sich an ihr erstes Aufeinandertreffen im Hörsaal. «Wir sassen zufällig nebeneinander und haben angefangen zu reden. Schnell haben wir gemerkt: Die Chemie zwischen uns stimmt.»

Was die beiden verbindet, sei der Humor, der Respekt vor dem Gegenüber und ganz vieles mehr. Sie seien sich sehr ähnlich. Auch wenn beruflich die Wege sich getrennt haben, die beiden treffen sich so oft wie möglich.

Auf die Frage, ob es denn auch mal Streit gäbe, antwortet die Bundesrätin mit einem Augenzwinkern: «Wenn, dann würden wir nicht darüber sprechen.»