Elias Ambühl: Traumhochzeit in den Bündner Bergen

Der Freeskier Elias Ambühl (24) hat seine Sarah (26) geheiratet. Unter freiem Himmel feierte das Paar am 25. Juni ausgiebig seine Liebe.

Hochzeitpaat lacht in Kamera Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Traumpaar Elias Ambühl und Sarah Pedrett sagen «Ja» Facebook/Sarah Ambühl-Pedrett

Die Voraussetzungen für eine sommerliche Traumhochzeit stimmten: Grosse Liebe, Bündner Berge, Familie und Freunde. Alles war perfekt vorbereitet: «Sarah ist ein Organisationstalent. Und wir haben uns extra Ferien genommen, damit alles dann auch rechtzeitig bereit ist», erklärt Ambühl gegenüber «Glanz und Gloria».

Doch wie jeder weiss, kann das Bergwetter launisch sein. Vor der Zeremonie am Heinzenberg regnete es in Strömen. Erst kurz vor der Trauung drückte Petrus ein Auge zu, riss die Wolken auf und bescherte den 180 geladenen Gästen ein sommerliches Liebesfest. «Nach all der Vorbereitung, all der Aufregung, war es dann der schönste Moment, als Sarah endlich vor mir stand. Ich dachte: ‹Wow, jetzt ist es also wirklich soweit: Ich heirate.›»

Die Frischvermählten feierten feuchtfröhlich bis ins Morgengrauen. Zeit für Flitterwochen bleibt Elias vorerst aber nicht: Der Freeskier ist bereits wieder am Trainieren. Der Liebesurlaub muss bis Oktober warten - wohin es geht, bleibt das Geheimnis der sympathischen Bündner.