«G&G» im Snowboard- und Zauberfieber

Beiträge

  • Zwei Stars in Grindelwald: Podladtchikov und Simmen

    Herzliche Begegnung am Mittwoch in Grindelwald: Im emsigen Schneetreiben eröffnen Iouri Podladtchikov (27) und Gian Simmen (37) die neue Halfpipe. Obwohl die beiden Snowboard-Olympiasieger aus verschiedenen Generationen stammen, haben sie grossen Respekt voreinander. Zusammen fördern sie auch Nachwuchstalente – jeder auf seine Art.

  • Tanja Frieden ist Mama

    Das Leben der Snowboard-Olympiasiegerin hat einen neuen Mittelpunkt: Ihr erstes Kind, der kleine Luam Kai. Ein interessanter Name des kleinen Buben mit noch schöneren Bedeutungen.

  • Céline Dion: Trauerrede für ihren Mann

    Es ist ein bewegender Abend: Am Mittwoch verabschiedet sich der kanadische Weltstar Céline Dion (47) in Las Vegas in einer öffentlichen Trauerzeremonie von ihrem Mann und Manager, René Angélil (73). Unter Tränen erinnert sie sich an die «grosse Liebe meines Lebens». Angélil erlag Mitte Januar seinem Krebsleiden.

  • «Simsalabim»: Florian Klein verblüfft Stefanie Heinzmann

    Florian Klein (34) ist professioneller Zauberer. Exklusiv für «Glanz & Gloria» trifft er die ganze Woche verschiedene Schweizer Persönlichkeiten und verblüfft sie hautnah mit Zaubertricks. Am Donnerstag ist Sängerin Stefanie Heinzmann an der Reihe. Sie kann nicht fassen, wie sie der magische Basler an der Nase herumführt. Also nicht verpassen: «Simsalabim» – die neue Wochenserie von «G&G»!