«g&g» mit einem Blueser, einem Boxer und charmantem Pulver

Beiträge

  • Philipp Fankhauser: Erfolg auch dank «The Voice»

    Am Donnerstagabend startete Philipp Fankhauser seine Konzerttournee in Lyss BE. Obwohl der Musiker mit seinem Blues eine Spartenmusik gewählt hat, zählt er eine grosse Fangemeinde. Dies nicht zuletzt weil er sich durch «The Voice of Switzerland» einen grossen Bekanntheitsgrad verschafft hat.

  • Mischa Nigg: Er will boxen wie sein Mami

    Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. So auch im Fall von Jungboxer Mischa Nigg. Seine Mama Christina Nigg war die erste Boxweltmeisterin der Schweiz. 16 Jahre später befindet sich Mischa Nigg auf ihren «Faust»-Spuren. «g&g» hat ihn zum Profi-Kampf «Auf der Lueg» ins Berner Emmental begleitet.

  • Lilo Pulver: grosses Interview zum 85. Geburtstag

    Sie wurde für ihre Rolle in «Piroschka» mit Alkohol geködert, ist Langschläferin und möchte am liebsten ganz alt werden: Dies und vieles mehr verrät Lilo Pulver im grossen Interview mit «g&g»-Moderator Dani Fohrler anlässlich ihres 85. Geburtstags. Zu Ehren der Schauspielerin zeigt SRF1 am Samstag (14.10 Uhr) das Gespräch in voller Länge und ergänzt es mit der Komödie «Kohlhiesels Töchter».