«G&G» mit emotionalen und stilsicheren Protagonisten

Beiträge

  • Rassismus im belgischen Fernsehen

    «Geh zurück in dein Land». Solche und noch beleidigendere Kommentare erhält die belgische Wettermoderatorin Cécile Djunga täglich. In einem emotionalen Video in den sozialen Medien verschafft sie ihrem Frust über die rassistischen Äusserungen Luft. Wie erleben farbige Schweizer Moderatorinnen und Moderatoren hierzulande die Situation? «G&G» hat bei der «Tagesschau»-Frau Angélique Beldner nachgefragt.

  • Bianca Gubser erwartet ein Kind

    Designerin Bianca Gubser (29) und ihr Mann Ahmed Keyman (33) erwarten ihr erstes Kind. «Unser Sohn könnte ein Nikolaus Kind werden, der Geburtstermin ist Anfangs Dezember», verrät sie «Glanz & Gloria». Sie habe bis anhin eine problemlose und schöne Schwangerschaft gehabt und freue sich sehr auf das Baby, so Gubser. Das Paar ist seit September 2015 verheiratet.

  • Stefi Talman – die «Grande Dame» der Schweizer Ledermode

    Stefi Talman ist eine bekannte Schweizer Leder-Designerin, die 1980 internationalen Ruhm mit der Reissverschluss-Bottine erlangte. Seither nennt man sie auch «La Grande Dame» der Schweizer Ledermode. Nun lanciert die Zürcherin eine Spezial-Kollektion bei der Nachhaltigkeit gross geschrieben wird.

  • Schmetterlingskinder erklimmen mit Luca Hänni den Gornergrat

    Luca Hänni ist Botschafter der Schweizer Patientenorganisation für Schmetterlingskinder (Debra). Zum 20-jährigen Jubiläum hat die Organisation Betroffene auf den Gornergrat (VS) eingeladen, wo ihnen Luca Hänni ein exklusives Privatkonzert bot.