«g&g» mit Michelle Hunziker, Divertimento und Dario Cologna

Beiträge

  • Michelle Hunziker floppt

    Es wurde als das grosse Comeback von Michelle Hunziker beim deutschen Fernsehen angekündigt. Doch die Premiere von «Die grosse Überraschungsshow» im ZDF fiel bei den Zuschauern durch. Zumindest zahlenmässig. An der sympathischen Bernerin liegt es aber nicht, meint Max Sieber, langjähriger Showregisseur des Schweizer Fernsehens.

    Mehr zum Thema

  • Jonny Fischer rechnet ab

    Bei der Premiere des Comedy-Stücks «Ex-Freundinnen», eine humoristische Abrechnung mit den Ex-Freunden, waren viele prominente Schweizer dabei. Prägende Trennungen und schmerzende Erinnerungen waren somit auch bei Amanda Nikolic oder Isabel Florido das Gesprächsthema. Auch Jonny Fischer vom Komiker-Duo «Divertimento» lässt es sich nicht nehmen, mit seinem Ex-Partner abzurechnen.

    Mehr zum Thema

  • «glanz & gloria» feiert mit

    Ob Filmpremiere, Theatergalaabend oder CD-Taufe: «glanz & gloria» tanzt bekanntlich auf vielen Hochzeiten. Und ab August auch auf einer privaten Feier von «glanz & gloria»-Zuschauern! Sei es ein Geburtstag, eine Hochzeit oder ein Jubiläum: «g&g» kommt als Überraschung an ein ganz persönliches Fest und berichtet darüber exklusiv in der Sendung. Bewerben Sie sich und lassen Sie uns mitfeiern!

    Mehr zum Thema

  • Dario Cologna macht Ferien

    Wegen einer Fussverletzung musste Dario Cologna seine Saison frühzeitig beenden. Vor einer Woche hat die Skirennfahrerin Maria Höfl-Riesch ihren Rücktritt vom Profisport bekannt gegeben. Beide Spitzensportler haben nun eines gemeinsam: viel Zeit. «glanz & gloria» hat die beiden an der Uhrenmesse in Basel getroffen.

  • «glanz & gloria»: gesurft und gefunden

    Diese Woche beendet jeweils ein TV-Schmanckerl die Sendung. Heute ist es eine Gesangseinlage hinter der Fleischtheke von Beatrice Egli.