«G&G» mit musikalischem Weltniveau und musikalischem Weltrekord

Beiträge

  • Seven: Seinem Idol Prince ganz nah

    Seven gibt am Wochenende den Auftakt zum 18. Blue Balls Festival in Luzern. An seiner Seite: Pianistin Rose Ann Dimalanta. Sie ist die ehemalige Keyboarderin des verstorbenen Superstars Prince. Schon deshalb haben die US-Amerikanerin und der bekennende Prince-Fan Seven eine ganz besondere Beziehung.

  • Joel Basman in Hollywood-Film

    Schauspieler Joel Basman spielt in «Papillon» an der Seite von Charlie Hunnam und Rami Malek. Für Joel Basman ist es die bislang grösste Produktion. Und scheinbar hat sich der Zürcher mit den Hollywood-Stars sehr gut befreundet. Der Film-Klassiker «Papillon»ist ein autobiographischer Roman des franzöischen Schriftstellers Henri Charrière aus dem Jahr 1970. Ein Mann wird in den 1930-Jahren unschuldig wegen Mordes zu einer lebenslangen Haft auf der berüchtigten Strafkolonie St. Laurent in Französisch Guyana inhaftiert.

  • Prinz Harry und Charles in unterschiedlichen Missionen unterwegs

    Prinz Harry ist an der heute eröffneten Welt-Aids-Koferenz in Amsterdam eigetroffen. Er ist Mitbegründer einer Hilfsorganisation, die HIV-infizierte Kinder und Jugendliche in Lesotho und Botswana unterstützt. Prinz Charles zeigt anlässlich seines 70. Geburtstags seine royale Privat-Kollektion von Sammelstücken.

  • Weltrekordhalter Joel Marian: Keiner beatboxt schneller

    Er ist erst 29 Jahre jung und dennoch hat Joel Marian bereits einen Weltrekord in der Tasche. Am 28. Februar 2017 schafft der Aargauer die meisten Geräusche in einer Minute, die jemals aus dem Mund eines Menschen gekommen sind. Sage und schreibe 848. Das Beatboxen begleitet ihn schon ein Leben lang, seit er als Kind zum ersten Mal die «Police Academy»-Filme gesehen hat. Und auch sonst dreht sich in seinem Leben alles um die Tonkunst. Er ist Musikproduzent und hat bereits mit Rap-Grössen wie Stress und Mimiks zusammengearbeitet.