«G&G Weekend»: Dani Fohrler blickt auf unsere Sommerserien zurück

Beiträge

  • Das goldene Segel

    Es wird windig und nass bei «Glanz & Gloria»: Drei Prominente wagen sich aufs Wasser, um segeln zu lernen: Comedian und Moderator Stefan Büsser, Society-Lady Shawne Fielding und Fernsehkoch René Schudel.

  • Der grosse Baditest

    Das Chaos-Theater Oropax testet für «Glanz & Gloria» fünf Badeanstalten in der ganzen Schweiz. Vom Sprungturm, über die Wasserqualität bis hin zum Promifaktor, alles wird von ihrem komödiantischen Auge unter die Lupe genommen. Mit dabei sind das Lido in Luzern, das Marzili in Bern, die Drei Weieren in St. Gallen, das St. Jakobsbad in Basel und das Mythenquai in Zürich.

  • Das goldene Tanzschüeli

    In der «G&G»-Serie «Das goldene Tanzschüeli» versuchen drei Schweizer Prominente eines der begehrten Tickets für den Medienball zu ergattern. Dafür müssen sie aber im Tanzunterricht brillieren – ihre Konkurrenten ausstechen. Nach dem Aufwärmen gilt es nun für Ex-Kunstturner Lucas Fischer, Ex-Miss-Schweiz Dominique Rinderknecht und Schwingerkönigin Sonia Kälin in der «G&G»-Tanzschule ernst.

  • Ich oder Du: Highlights

    Komiker Manu Burkart und Ehefrau Michèle streiten über ihre Fitness. Die Kult-Clowns «Gaston & Roli» beweisen, dass sie sich auch abseits der Manege verstehen und Model Bianca Gubser und ihre Mutter Raquel Marquard erzählen, was sie zum Schlafen tragen. Alle Highlights aus «Ich oder Du» dieses Jahres.