«G&G Weekend» mit Melanie Winiger und Barbara Miller

Beiträge

  • Im Studio: Melanie Winiger und Barbara Miller

    Der Schweizer Dokumentarfilm «Female Pleasure» portraitiert fünf Frauen aus verschiedenen Kulturen und Religionen, die jede auf ihre Weise die Unterdrückung von Frauen erleben – und sich dagegen auflehnen. Regie führte Barbara Miller, Melanie Winiger amtete zum ersten Mal als Mit-Produzentin. Wie die beiden mit den schweren Geschichten von Genitalverstümmelung, Zwangsheirat und Vergewaltigung umgehen, warum sie sich mit ihrem Film persönlich engagieren und welche Reaktionen sie von Männern bekommen, erzählen sie Dani Fohrler im «G&G Weekend» Studio.

  • Ich oder Du: Nicolas Suter und Nicolas Raemy

    Nicolas Raemy und Nicolas Suter sind nicht nur Freunde, sondern spielen beide Handball in der Nationalliga A bei Wacker Thun. Heute treten sie ein schwieriges Spiel an: Sie wagen sich ins Harmoniequiz Ich oder Du.