«G&G Weekend» mit Michel Birri und Madame Tricot

Beiträge

  • Studiogäste: Michel Birri und Madame Tricot

    «Glanz & Gloria» gab in der vergangenen Woche vier prominenten Herren die Möglichkeit, stricken zu lernen. Moderator Michel Birri, Bauchredner Kliby, Schauspieler Leonardo Nigro und Volksmusiker «Dr Eidgenoss» buhlten um «Die goldene Stricknadel». Die Lehrmeisterin war keine geringere als Madame Tricot, ein Ostschweizer Strick-Phänomen.

  • «Ich oder Du»

    Yves Bossart wechselt innerhalb der Sternstunden-Redaktion vor die Kamera. Ab dem 8. Januar 2017 moderiert er, abwechselnd mit Barbara Bleisch, die Sendung «Sternstunde Philosophie». Vorher haben sich die beiden Moderatoren in unserem Harmoniequiz gemessen.

  • Kostenlos Shoppen am «Rodeo Drive»

    Rodeo Drive in Beverly Hills: Wer an dieser Adresse Shoppen geht, lässt schnell ein paar tausend Dollar liegen. Nicht so heute – zumindest nicht, wer für einen «Gloden Globe» nominiert ist. In der Boutique Hotel Luxe werden die Serienstars mit Luxusgütern von über 70’000 Dollar beschenkt. Einer der Brands ist Jacqueline Piotaz Switzerland. Mitten drin darf die Schweizerin den Stars ihre Luxus-­Kosmetik-­Linie präsentieren.