«G&G Weekend» mit Studiogast Jürg Marquard

Beiträge

  • Studiogast: Verleger Jürg Marquard

    Der Selfmade-Multimillionär ist diesen Sommer 70 Jahre alt geworden und blickt zurück auf eine 50-jährige Karriere: Angefangen hat Jürg Marquard als Herausgeber der Musik-Zeitschrift «Pop», von 1970 bis 1974 moderierte er die Hitparade auf Radio DRS 1, in den 1980er- und 1990er-Jahren wurde er zum respektierten und erfolgreichen Verleger von Printpublikationen wie «Cosmopolitan», «Joy» oder auch des Playboys in Deutschland, der Schweiz und in Osteuropa. Den Luxus, den er sich seither leisten kann, zeigt der Lebemann auch gerne her.

  • Die grosse Geburtstagsparty

    250 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Showbusiness trafen sich in Marquards Villa Bellavista an der Zürcher Goldküste, um das Geburtstagskind hochleben zu lassen. Inklusive Feuerwerk und einem neuen Rolls Royce als Geschenk von Ehefrau Raquel. Mit dabei: Ein Teil seiner Patchwork-Familie – Jürg Marquard hat fünf Kinder von zwei Ehefrauen, seine dritte Frau Raquel hat zwei eigene Kinder in die Familie mitgebracht.

  • Raquel Marquard und Tochter Bianca Gubser bei «Ich oder Du»

    Jürg Marquards Ehefrau und ihre Tochter Bianca Gubser stellen sich dem Harmoniequiz «Ich oder Du». Dabei kommt ans Tageslicht, wer von beiden sportlicher ist, wer mehr Champagner trinkt und wer netter zu Jürg Marquard ist.