«G&G» Weekend mit zwei Missen

Beiträge

  • Anita Buri und Jastina Doreen Riederer - zwei Missen im Gespräch

    Moderator Dani Fohrler empfängt im «G&G»-Weekend-Studio zwei Missen – die amtierende Miss Schweiz, Jastina Doreen Riederer, und die Miss Schweiz von 1999, Anita Buri. Kürzlich gab’s einen Eklat bei der aktuellen Miss-Schweiz-Organisation: die Chefin warf den Bettel hin. Danach wurde Anita Buri ins Missen-Boot geholt – sie soll das angeknackste Image der «Miss Schweiz» verbessern. Die 40-Jährige ist neu die Managerin von Jastina Doreen Riederer. Dani Fohrler spricht mit den beiden offiziell schönsten Frauen der Schweiz über Miss-Management, unschöne Schlagzeilen, Zukunftsaussichten und Träume.

  • Harmonie-Quiz mit der «weissen Massai» und ihrer neuen Liebe

    Mit ihrem Buch «Die weisse Massai» landete Corinne Hofmann 1998 einen Welt-Bestseller. Ihre Liebesgeschichte mit dem afrikanischen Halbkrieger Letinga wurde 2005 sogar verfilmt. Längst lebt Corinne Hofmann wieder in der Schweiz und ist erstmals auch wieder verliebt: In Dario Furrer, einen Walliser Grenadier. Mit ihm möchte sie heute im Harmonie-Quiz «Ich oder Du» allen Frauen Mut machen, dass man der grossen Liebe auch nach 50 noch begegnen kann.