«G&G Weekend spezial» direkt vom Filmfestival in Cannes

Beiträge

  • Erfolgreich: Schweizer Produzentinnen an der Côte d'Azur

    Beim diesjährigen Festival-Wettbewerb mischen gleich mehrere Frauen vorne mit: Anne Walser co-produziert «Youth», den neuen Film des oscarprämierten Regisseurs Paolo Sorrentino. Joelle Bertossa darf mit «L'ombre des femmes» den zweitwichtigsten Wettbewerb «La quinzaine des réalisateurs» eröffnen. Und Elodie Brunner und Elena Tatti treten mit dem dreiteiligen Epos «Les mille et une nuits». Zudem läuft mit «Amnesia» eine weitere Schweizer Produktion – von Ruth Waldburger.

  • Entspannt: Marthe Keller im Interview

    Die Basler Hollywood-Schauspielerin Marthe Keller kann auf eine lange Karriere im Filmgeschäft zurückblicken. Annina Frey trifft sie zum Gespräch.

  • Sanft: Action-Star Sylvester Stallone als Maler

    Der Kino-Haudegen Sylvester Stallone kann auch anders: Der Action-Held ist seit vielen Jahren ein begnadeter Maler. Im Museum der modernen Kunst in Nizza stellt er nun seine Werke aus.

  • Skandalös: High-Heels sorgen für rote Köpfe

    2015 sollte eigentlich das Jahr der Frauen werden in Cannes. Doch ein kleiner Skandal macht dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung. Mehrere Frauen wurde der Gang über den roten Teppich verwehrt, weil sie keine hohen Absätze trugen. Die Empörung war gross. Sogar Stars wie Schauspielerin Emily Blunt oder Top-Model Cara Delevingne schalteten sich in die Diskussion ein.

  • Ambitioniert: Schweizer Jungproduzenten mischen mit

    Dario Suter, Christoph Daniel und Marc Schmidheiny stecken hinter dem Kürzel DCM, das für eine junge Schweizer Filmproduktionsfirma steht. Das Trio konnte bereits einige internationale Erfolge verbuchen. In Cannes sind sie mit ihrem neuen Film «Mediterranea» am Start.

  • Triumphierend: Schweden gewinnt «Eurovision Song Contest 2015»

    Neben dem Filmfestival in Cannes gibt es einen Anlass in Europa, der dieses Wochenende für noch mehr Gesprächsstoff sorgt – der «Eurovision Song Contest». Der grosse Sieger heisst Måns Zelmerlöw und kommt aus Schweden. «G&G Weekend» zeigt die Highlights der grossen Show in Wien.

  • Exklusiv: Schweizer Party mit hochkarätigen Gästen

    Die Hollywood-Stars Natalie Portman und Antonio Banderas, Model Cara Delevingne oder Sängerin Mary J. Blige – sie alle feiern eine glamouröse Party auf Einladung eines Schweizer Schmuckherstellers.